Legen Sie die Basis

Jeder neue installationspartner kann unser Basic Training kostenlos besuchen. Wir führen regelmässig Trainings in verschiedene Schweizer Städte durch. Es können auch firmeninterne Trainings organisiert werden. Die Trainings eignen sich für Techniker wie auch für Pre-Sales.

Jeder Teilnehmer erhält am Ende des Tages ein Zertifikat Basic Training. Mit dem Wissen des Basic Workshops, können Sie Ihre Kunden effizienter beraten und begleiten. Dieses Zertifikat ist ein zwingender Bestandteil für das Erhalten des "peoplefone Business Partner" Status. 

Das Basic Training ist an einem Tag, von 9:00 bis 16:00, aufgestellt. Sie können sich kostenlos anmelden. Wesentliche Inhalte des peoplefone Basic Trainings sind die folgenden:

VoIP SIP-TRUNK Lösungen

  • Technische Voraussetzungen für die Nutzung von VoIP
  • Konfiguration der Firewall für den Einsatz einer SIP-TRUNK-Lösung
  • Möglichkeiten und Handhabung des Partner Portals
  • Vorbereitung für die Integration / Einsatz eines SIP-TRUNK

  • Integration von FXS-Gateways (analoger Media-Gateway)
  • Integration von Fax in VoIP

VoIP virtuelle Lösungen

  • Administrative Grundlagen bei peoplefone
  • Möglichkeiten und Handhabung des Partner Portals
  • Konfiguration der Firewall für den Einsatz einer Cloud-Lösung
  • Grundlage virtuelle Telefonanlagen
  • Konfiguration peoplefone HOSTED
  • Integration und Provisionierung von Hard- und Softphones
  • Anlegen von Gruppenrufe / Zeitsteuerungen und Tag-/Nachtkonfigurationen

Die nächsten Daten sind die folgenden:

Unsere Partner Managers beraten Sie gerne unter 044 552 20 00 oder [email protected].