3CX Technical Training

Unser 3CX Technical Training stellt die optimale Plattform dar, um Ihre technischen Prozesse zu vereinfachen und so wertvolle Zeit zu sparen. In Zusammenarbeit mit der Studerus AG bieten wir Ihnen vor Ort tiefe Einblicke in die technischen Möglichkeiten, sowie in die Funktionen und die Fehlerdiagnose und -behebung.

3CX logo 2017

Der eintägige Kurs ist für alle technischen Mitarbeiter, welche sich 3CX Know-How aneignen wollen und kostet CHF 420.- pro Teilnehmer.

Für peoplefone Partner betragen die Kurskosten CHF 290.- pro Teilnehmer.

Wesentliche Inhalte des peoplefone 3CX Technical Trainings sind die folgenden:

09:00 Uhr

Beginn der Veranstaltung

    - Vorstellung Studerus AG

    - 3CX Lizenzierung

    - 3CX Partnerprogramm

    - Wichtige Informationen und vertriebliche Aspekte von 3CX v16 für CH-Partner

Technische Schulung Part 1: 3CX Basics

    - Grundlagen der IT-Infrastruktur für den Betrieb einer 3CX On-Premise

    - Installation eines 3CX Phone Systems / Grundkonfiguration

    - Softphone, WebRTC, Unified Communication

    - Telefonprovisioning im LAN

    - Remote IP-Phone Nebenstellen (STUN)

    - Remote IP-Phone Nebenstellen (SBC)

Technische Schulung Part 2: 3CX Erweiterte Settings

    - Ringgruppen

    - Warteschleifen

    - IVR (Digitaler Rezeptionist)

Technische Schulung Part 3: SIP-TRUNKING und ein- / ausgehende Regeln

    - Einrichten SIP-TRUNK

    - Eingehende Regeln / Routen

    - Ausgehende Regeln / Routen

Technische Schulung Part 4: Sicherheit / Fehleranalyse

    - Sicherheit und Anti-Fraud

    - Fehlerdiagnose / Trace

16:00 Uhr Fragen, Diskussion, freie Zertifizierung
16:30 Uhr Ende des Trainings
Yealink
3cx
snom 3CX